Über mich

Wer bin ich, was mach ich, wieso diese URL? Fragen die euch vielleicht gerade durch den Kopf gehen. Ich kann euch beruhigen, ich frag mich das auch! Versuchen wir mal, uns diesen fragen ganz ruhig, sachlich und Geordnet anzugehen.. NÖÖÖÖÖÖÖT!

Denn genau das bin ich gar nicht ich. Ich bin Yvo, 19 Jahre alt, komme aus der Schweiz und bin so ein richtiger hau draf. Guuuuut, vielleicht nicht ganz so krass, aber es geht ganz klar in jene Richtung.

Was ist ein Splota?

Ein Splota ist ein SPam-bLOg- TAgebuch. Ein wenig aus der Luft gegriffen, ich weiss aber mir gefällt‘s. Es beschreibt nämlich wunderbar was ich hier noch so mit euch vor habe in nächster Zeit. Wie ihr bisher sicher schon merken konntet, bin ich ein sehr ironischer Mensch, im Internet und auch im normalen Leben deshalb wird nicht alles hier nachfolgende irgendwie von irgendwelcher Bedeutung sein, oder gar zusammenhängenden Content besitzen, ich werde einfach über dies und jenes schreiben was mir halt so grad danach ist. So kam das SPAM zustande. Kommen wir zum Blog. Dazu muss ich sagen das ich schon vorher einige Zeit mit Yannic, dem Autor von Techfreakzz (das WWW habe diesen Blog seelig) zusammen jenen Blog geführt habe. Es ging halt so um Technische Spielereien, den neusten Schnickschnack und halt alles was so mit Technik zu tun hat. Wir haben uns dann zwar auf Grund von ettlichen Meinungsdifferenzen getrennt, schlecht ist er aber deswegen keinesfalls! (ich schweife ab) Lange rede kurzer Sinn: Da ich das nicht ganz aufgeben will werde ich auch weiter hin so über Technik und deren Seiten schreiben (ist gut für leserzahlen und so :D, nein aber cool ist es!).

Und dann wäre da noch das Tagebuch. Es vereint eigentlich so ein wenig die andern zwei Kategorien, rundet das ganze ab und gibt mir persönlich noch mehr Spannbreite und Spielraum für alles andere.

Ich denke das sollte für den Anfang mal reichen, vlt. Wird ich das ganze irgendwann mal noch erweitern oder ergänzen, mal schauen. Wenn ihr aber fragen habt zu mir und zu Meinem Vorhaben, dürft ihr mir eure fragen gerne über die Kommentarfunktion schreiben.

Also! Ich freue mich auf eine hoffentlich lange Zeit mit euch als Leser.

Lg. Yvo

Advertisements