Irchel Bike Trophy

Ich war “wieder mal” sportlich tätig! Dieses mal an der Irchel Bike Trophy. Wie es der Name schon sagt halt ein Biker Anlass bei Berg am Irchel. Ein Event “just for fun”. Es wurde weder die Zeitgemessen, noch gab es irgend welche Platzierungen oder gar Preisgelder. Da fährt man ganz einfach Spasseshalber, wegen der guten Stimmung und einige auch fürs gute Gewissen vor dem volllaufen lassen Zwinkerndes Smiley.

Starten konnte man Samstags und Sonntags jeweils von 7-13 Uhr. Ich nahm die 44km lange Strecke, zusammen mit meinem Vater Sonntags um 8.00 in Angriff. Dem Tempo meines Vaters angepasst verkam das ganze dann für mich zwar eher zum Kaffeefährtchen aber das spielte dank der Ausgangslage ja keine Rolle und ich konnte die Strecke in vollen Zügen geniessen. Und glaubt mir es war wirklich geniessen. Das Wetter 1A, die Strecke, ich sag euch da schlägt jedes Biker herz höher! Es hatte für jeden was dabei. Steile anstiege, technische Anstiege, lange Gleiter stücke mit vielen Hindernissen, Schlammige steile Abfahrten, Wanderwege über Stock und Stein, mich schüttelst gleich ich könnt noch lange so weiter machen es hatte ALLES! Das Auge fuhr mit! Dann auch optisch war das ein Schmaus. Das kann man schlecht in Worte fassen aber auch da: Es bot einfach alles! Und was ich ja ganz geil fand, wie schon angetönt, die Stimmung. Es war nicht die Angebissene angespannte Rennstimmung sondern so eine richtig lockere “geil bist du da” Stimmung. Kein Stress, überall sah man lachende Gesichter, man spornte sich und andere an, man grüsste sich, machte Witze, ich weiss ich wiederhole mich aber hey: GEIIIIIIIIIIIL!

image

Einziges ja Manko wenn man das so sagen konnte war ich selber. Fast quasi schon. Aber ich mit meine sportlich sehr hohen Anforderungen an mich selber und meinem Ehrgeiz möchte eigentlich nicht nur einfach so dahin radeln. Ich will in die Pedalen treten, alles geben und mich an meine Grenzen bringen. Und wenn du dann da andere siehst die an dir vorbei ziehen, aber genau weisst mit denen könntest du locker mithalten foxt mich das persönlich einfach ein wenig und kratzt fast schon ein wenig an der ehre. Aber eben, das war nur so am Rande ein wenig ein Dämpfer den ich aber angesichts all jener positiven Eindrücken locker wegstecken konnte.

EIN RIESEN LOB UND DANK ÜBRIENS HIER AN DIESER STELLE MAL DEM GANZE KOMITE UND ALL DEN SPONSOREN DIE DAS ÜBERHAUPT ERST ERMÖGLICHT HABEN!!!!!!!

Ich werde nächstes Jahr mit Bestimmtheit wieder dabei sein, darauf könnt ihr wetten wenn also jemand mitkommen möchte soll er sich nur melden! Ich werde zweimal gehen. Einmal für mein Ego und einmal mit jenen die mitkommen möchten. Erste Interessenten sind schon vorhanden Smiley

Apple unboxing

Wer jetzt meint ich wäre nun endgültig zu Apple übergewechselt der irrt (niemals!) Aber ich habe ein YouTube Video gefunden, das sich genau mit diesem Thema auseinander setzt, und das auf seine ganz besondere Art und weise Smiley mit geöffnetem Mund

Klar ihr kennt mich ganz ernst dürft ihr das ganze nicht nehmen, aber die Thematik ist da, der Content da die Info klar ersichtlich! Was was rede ich hier, schaut doch selber! Simpel und einfach aber geil und mit viel Witz und Charme gemacht.

 

Lg. Yvo